Menü öffnen

Kompetent

Analytisch

Erfahren

Impulse Herbst 2018

Geschäftsführer Dr. Christopher Nussbaumer, unser Vortragsmarathonläufer, inspirierte und begeisterte seine Zuhörer und Zuhörerinnen in Kempten, Innsbruck, Salzburg, Villach und Brixen. Das Thema: POWER PRICING für Hotelbetriebe.

1

Thema

5

Orte

70

Teilnehmer

Der berühmte Pricing-Experte Simon Hermann behauptet, dass der Preis der zentrale Faktor der Ökonomie und der Gewinntreiber #1 ist. Ganz dieser Meinung sind auch wir. Der Preis hat sowohl makroökonomisch, wie auch mikroökonomisch eine immense Bedeutung. Genau darum gilt es, einzelne Preise sowie ganze Preislisten genauestens zu analysieren und für die Zukunft “fit” zu machen. Wir beschäftigen uns seit Jahren mit dem Thema Preis. Genau dieses Wissen vermittelte Dr. Christoph Nussbaumer bei seinen Vorträgen in Kempten, Innsbruck, Salzburg, Villach und Brixen.

Vor allem in der Hotellerie hat der Preis eine hohe Bedeutung. Die hohe Wettbewerbsintensität und Markttransparenz erhöhen die Bedeutung des Preismanagements. Unserer Meinung nach gehört das Pricing auf die Ebene des Topmanagements. Zudem sind wir davon überzeugt, dass man durch strategische, strukturelle und psychologische Maßnahmen die Umsatzrendite eines Unternehmens erheblich verbessern kann. Der Vortrag POWER PRICING für Hotelbetriebe baut genau auf diesen drei Aspekten auf und enthält spannende Erkenntnisse aus etlichen Preis-Strategie Projekten.

Die Vortragsteilnehmer aus Deutschland, Österreich und Italien waren mit dem halbtägigen Vortrag sehr zufrieden. Die durchschnittliche Zufriedenheit liegt bei über 92%. Sehr interessant waren auch die Themenvorschläge für die nächsten Seminare und Vorträge. Vor allem die Themen Mitarbeiter und Führung wurden immer wieder genannt. Wir werden uns Gedanken zu diesen Themen machen und freuen uns schon auf den nächsten Vortragsmarathon. Falls Sie noch weitere Fragen zum Thema Preis-Strategie oder allgemeine Fragen zu unserem Leistungsangebot haben kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Christoph Nussbaumer, CMC

Newsletter Anmeldung