Menü öffnen
Leistungen

Vorträge

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensindentität ist die Weitergabe von Wissen. Jährlich veranstalten wir Vorträge und Foren zu strategisch relevanten Themen für die Hotelbranche. Die Themen Marke und Preis sind in der Hotellerie in aller Munde und wir versuchen unser Wissen in folgenden drei Vorträgen weiterzugeben.

Ein Hotelier hat folgende vier Möglichkeiten, den Gewinn seines Unter-nehmens zu steigern: a) durch senken der variablen und / oder fixen Kosten, b) durch erhöhen der Auslastung und / oder des Preises. Verändern Sie jeweils einen der vier Faktor um 10 % und lassen die anderen drei konstant, dann wird regelmäßig der Preis als stärkster Gewinntreiber zu identifizieren sein. Umso erstaunlicher ist, dass die Beschäftigung mit dem stärksten Gewinntreiber in der Hotellerie noch auffallend unterentwickelt ist und damit erhebliche Gewinnpotenziale verschenkt werden. Im Vortrag POWER PRICING werden die wesentlichen, strategischen Ansatzpunkte der Preis-Politik vorgestellt und diskutiert.

Eine Hotelmarke ist viel mehr als nur ein Name oder ein Logo. Sie ist das Versprechen eines Hotels an seine Gäste, das zu liefern, wofür die Marke steht bzw. stehen möchte – auf funktionaler, emotionaler und sozialer Ebene. Eine Marke bietet ein hohes Potenzial zur Rentabilitätssteigerung. Eine klare Markenvision, die jeder potenzielle Gast s fort versteht, hilft sich von relevanten Wettbewerbern abzuheben und höhere Preise durchzusetzen. Bevor eine Marke entwickelt und gelebt wird sollte die Unternehmens-Strategie klar definiert sein. Die Fragen nach dem Was (Strategie), Wer (Zielgruppen) und Warum (Identität) sind die zentralen Elemente einer identitätsbasierten Marken-Strategie. Diese strategische Ebene sollte klar definiert sein damit die taktischen Fragen nach dem Wie, Wann und Wo effizient umgesetzt werden können.

Etablierte Marken sind in der Hotelbranche eine Seltenheit. Nur wenige Betriebe schaffen es, eine starke Marke zu entwickeln, welche über einen längeren Zeitraum eine Marktrelevanz ausstrahlt. Bevor ein Markenentwicklungsprozess gestartet wird sollte der Status-Quo analysiert werden. Getreu dem Kredo: „Zukunft braucht Herkunft und Effizienz“. Beim Vortrag zum Thema Markenforschung werden Ergebnisse und Marktforschungstools präsentiert, welche im operativen Geschäft sofort genutzt werden können. Seit 2010 arbeiten wir gemeinsam mit der IMARK Strategieberatung an Marktforschungsprojekt in der Hotellerie und haben seitdem über 30.000 Probanden und Probandinnen befragt.

Einzelvorträge zu einzelnen Themenschwerpunkten

Halbtagsvortrag mit zwei Vorträge zu einem Themenschwerpunkt

Ganztagsvortrag zu einem Themenschwerpunkt mit Workshop

Dr. Christoph Nussbaumer, CMC

Dr. Christoph Nussbaumer, CMC ist Gründer und Geschäftsführer des gleichnamigen Strategieberatungsunternehmens, mehrfacher Preisträger des Constantinus Awards und berät Hotelbetriebe bei der strategischen Ausrichtung. Er hat jahrelange Erfahrung in der Erarbeitung von Strategien von Hotelbetrieben.

    Christopher Wiener, MA

    Christopher Wiener, MA ist seit über drei Jahren Consultant bei der Dr. Christoph Nussbaumer Strategy Consultants GmbH und berät Unternehmen bei der strategischen Ausrichtung. Seine Masterarbeit schrieb er zum Thema Preiselastizität in der Österreichischen Privathotellerie. Herr Wiener ist spezialisiert auf Marken-Monitor-Projekte für Hotelbetriebe.

      Interesse an einem Vortrag

      Nehmen Sie Kontakt auf

      Dr. Christoph Nussbaumer Strategieentwicklung - Strategieimplementierung mit der Balanced Scorecard - Strategisches Controlling

      Ing. Mag. Dr. Christoph Nussbaumer, CMC

      Geschäftsführer

      Telefon: +43 5576 75358

      E-Mail:cn@hotel-strategie.com